Kultur

Korschenbroicher Kunstfrühling



Korschenbroich Kunstfrühling - Was ist das ?

34 Künstler verwandeln ab 17. Mai für mehr als eine Woche ganz Korschenbroich in eine Galerie. Kunst trifft Alltag: Dies ist auch 2014 wieder das Motto der erfolgreichen Kunstreihe, die der "Freundeskreis für Kunst und Kultur" konzipierte. Maler, Bildhauer, Grafiker und andere Kreative decken dabei eine breite Palette der Darstellungsformen ab.

Die Premiere: Zum ersten Mal sind Werke im neuen "Rathaus Don-Bosco-Str. 6" zu sehen. Seit September 2013 hat die Stadtverwaltung hier verschiedene Ämter zentral unter einem Dach angesiedelt und den neuen Ratssaal integriert, in dem Künstler des Kunstfrühlings nun auch ihre Arbeiten zeigen können. "Als Stadtverwaltung leben wir die Idee des Hauses der offenen Tür. Dieser Gedanke wird durch das Kunstprojekt noch einmal um eine Facette bereichert", erklärt Bürgermeister Heinz Josef Dick.

Die Standorte im Überblick

Alles andere als ruhig wird es dann natürlich beim Straßenfest der Kunst am 25. Mai 2014. Heimische Künstler werden dann auf der Bühne auf dem Hannenplatz mit ihren Songs Bewegung in die Besuchermenge bringen. Mit dabei sind Musicalsängerin Vera Bolten und die heimische Band „hands up“. Auf der kulinarischen Meile präsentieren sich die örtlichen und auswärtigen Gastronomen.

Zum Hintergrund: Gisela Willems-Liening ist die Vorsitzende des Freundeskreises für Kunst und Kultur e.V.. Wer Fragen hat oder Anregungen vortragen möchte, kann ihr gern mailen (g.willems-liening@t-online.de) oder sich an Michale Messmann wenden (Kontaktdaten siehe unten).

 



Ansprechpartner

Headline eintragen


Hinweis zur Barrierefreiheit
Die Stadt Korschenbroich veröffentlicht eigene Dokumente soweit technisch umsetzbar in barrierefreier Form.


http://www.korschenbroich.de
Mittwoch, der 20.08.2014

Veranstaltungskalender

 08/2014
M D M D F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19
20
21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts