Ehrenamtskarte

Das Dankeschön für engagierte Einwohnerinnen und Einwohner




Viele Menschen in unserer Stadt engagieren sich freiwillig und ehrenamtlich in den verschiedensten Bereichen zum Wohle der Mitbürgerinnen und Mitbürger. Die Engagierten investieren Zeit und Zuwendung, geben ihr Wissen und ihre Kompetenzen weiter. Dies geschieht oft still und leise. Das ehrenamtliche Engagement gehört zum Leben in unserer Stadt und ist durch nichts zu ersetzen. Dieser Einsatz der Menschen für Andere ist nicht selbstverständlich und verdient Anerkennung. Daher hat der Rat der Stadt Korschenbroich in seiner Sitzung am 21.03.2013 beschlossen, die Ehrenamtskarte NRW als Zeichen der Wertschätzung in Korschenbroich einzuführen.

 

Am 16. September 2013 unterzeichnete der damalige Bürgermeister Heinz Josef Dick für die Kommune den Vertrag und schon konnte der erste Korschenbroicher seinen Antrag hierfür abgeben. Die Ehrenamtskarte hat für die Berechtigten einen praktischen Nutzen: Sie ermöglicht ihren Inhaberinnen und Inhabern Vergünstigungen in vielen öffentlichen und privaten Einrichtungen in allen teilnehmenden Kommunen in NRW sowie des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit der Ehrenamtskarte bedanken sich alle Unterstützer bei den engagierten Menschen. Ansprechpartnerin bei der Stadt ist Petra Köhnen (Foto).

 

 


Was ist die Ehrenamtskarte?
Die Ehrenamtskarte ist eine Plastikkarte, wie Sie sie z.B. als Scheckkarte oder Krankenkassenkarte kennen. Sie erhalten die Karte auf Antrag kostenlos von der Stadt Korschenbroich.
Die Karte wird mit Ihrem Namen versehen und von Ihnen unterschrieben. Bei der Nutzung sollten Sie Ihren Personalausweis vorzeigen können.

Welche Vergünstigungen bekommen Sie?
Bei Vorlage dieser Karte erhalten Sie bei den teilnehmenden öffentlichen und privaten Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen Vergünstigungen. Bei Erhalt der Ehrenamtskarte erhalten Sie eine Übersicht über die innerhalb der Stadt Korschenbroich angebotenen Vergünstigungen. Die Liste der Vergünstigungen steht auch als Download zur Verfügung. Eine aktuelle Übersicht über die landesweit geltenden Vergünstigungen erhalten Sie unter www.ehrensache.nrw.de.
Entdecken Sie z.B. am Eingang einer öffentlichen oder privaten Einrichtung den Hinweis „Ehrensache“, erhaltenSie dort gegen Vorlage Ihrer Ehrenamtskarte Vergünstigungen.

Wer kann die Ehrenamtskarte bekommen?
Eine Ehrenamtskarte erhält, wer in Korschenbroich wohnhaft ist oder hier das Ehrenamt ausübt und mindestens fünf Stunden pro Woche bzw. mindestens 250 Stunden pro Jahr ehrenamtlich ohne Vergütung oder pauschale Aufwandsentschädigung nachweislich tätig ist.
Es spielt keine Rolle, in welchem Bereich das Engagement erbracht wird. Auch können Tätigkeiten bei verschiedenen Organisationen, die eine gemeinwohlorientierte Ausrichtung haben müssen,zusammengerechnet werden, um die zeitlichen Anforderungen zu erfüllen. Auch Engagierte bei freien Initiativen können sich um die Ehrenamtskarte bewerben.

Wie bekomme ich die Ehrenamtskarte?
Für die Ehrenamtskarte füllen Sie den Bewerbungsbogen der Stadt Korschenbroich aus. Diesen erhalten Sie während der üblichen Öffnungszeiten im Sozialamt der Stadt Korschenbroich, Regentenstr. 1, 41352 Korschenbroich und an der Infotheke des Korschenbroicher Rathauses, Sebastianusstr. 1, 41352 Korschenbroich. Daneben steht Ihnen der Online-Bewerbungsbogen zur Verfügung.
Sind Sie an verschiedenen Stellen aktiv, ist für jedes Engagement ein Bogen auszufüllen. Die Organisation bei der Sie die ehrenamtliche Tätigkeit ausüben, bestätigt den zeitlichen Umfang und die sonstigen Voraussetzungen für den Erhalt der Ehrenamtskarte.Initiativen können eine Bestätigung auch über die Verwaltung einholen oder über die Personen, die von ihren Angeboten profitieren bzw. von ihrem Engagement wissen (z.B. Pfarrer/Pfarrerin).
Den oder die ausgefüllten Bewerbungsbogen geben Sie bei der ausgebenden Stelle wieder ab. Die Ehrenamtskarte wird dann bei Vorliegen der Voraussetzungen durch das Sozialamt ausgegeben.



Weiterführende Links

Antrag downloaden
Vergünstigungen in Korschenbroich
Mehr zur nrw-weiten Aktion


Hinweis zu externen Links
Die Stadt Korschenbroich ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten. Mehr Informationen finden Sie in der Hilfe.

Ansprechpartner


http://www.korschenbroich.de
Freitag, der 22.09.2017

Veranstaltungskalender

 09/2017
M D M D F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21
22
23 24
25 26 27 28 29 30

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts