Pressemitteilung vom 20.01.2010

Jetzt anmelden: Treff für Jungunternehmer und Existenzgründer am 3. Februar

Jungunternehmer und Existenzgründer können sich noch bis zum 29. Januar 2010 bei Wirtschaftsförderin Stefanie Bössem zum nächsten Netzwerk-Treffen anmelden, das für Mittwoch, 3. Februar, geplant ist. Die Teilnehmer haben beim Treff ab 19.30 Uhr die Gelegenheit, sich in der Alten Schule (Steinstraße 18) untereinander auszutauschen sowie mit Bürgermeister Heinz Josef Dick und der städtischen Wirtschaftsförderin ins Gespräch zu kommen.

Außerdem geben drei Referenten den Teilnehmern Anregungen. Gudrun Gehrmann und Franz-Peter Janßen stellen „Möglichkeiten der Mitarbeitergewinnung“ vor. Die beiden Vertreter von „Kocks&Gehrmann Personal- und Managementberatung“ wollen unter anderem der Frage nachgehen, wann das Einstellen weiterer Mitarbeiter sinnvoll ist. John Rankin will den Zuhörern helfen, ihren Umsatz und Gewinn zu vergrößern. „Wie bergen Sie Ihre versteckten Gewinnpotenziale? Lassen Sie uns auf Schatzsuche gehen!“: So lautet der Titel des Vortrages.

Die Teilnahme ist natürlich wie immer kostenfrei. „Jungunternehmer und Existenzgründer können während des Treffs gern Info-Materialien wie Prospekte auslegen, um für sich zu werben“, sagt Wirtschaftsförderin Stefanie Bössem.

Wer dabei sein will, kann sich einfach direkt bei der Wirtschaftsförderin anmelden. Wer das nötige Anmeldeformular nicht per Post erhalten hat, findet dieses auch hier: Vordruck. Die Postanschrift lautet: Stadt Korschenbroich, Stefanie Bössem, Sebastianusstraße 1, 41352 Korschenbroich. Das Fax ist zu schicken an 02161/613-299. Fragen beantwortet Stefanie Bössem unter Tel. 02161/613-181. Ihre E-Mail-Adresse lautet: stefanie.boessem@korschenbroich.de (alle Angaben auch unter Ansprechpartner).


Ansprechpartner


http://www.korschenbroich.de
Donnerstag, der 30.10.2014

Veranstaltungskalender

 10/2014
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29
30
31

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts